Preissturz bei Brenn- und Kraftstoffen

Heizöl und Dieselkraftstoff (beide Mitteldestillate) so günstig wie seit 2009 nicht mehr.

Heizöl war und ist, trotz zeitweiliger Hochpreisphasen, im Durchschnitt  der letzten 25 Jahre stets günstiger gewesen als Erdgas, Flüssiggas oder Fernwärme.

Hinzu kommt: der eigene Wärmespeicher, sprich Öltank, im Keller Ihres Hauses gibt Ihnen die Sicherheit, selbst bestimmen zu können, für wie viele Monate Sie einen eigenen Vorrat anlegen wollen. Diese Sicherheit haben Sie bei allen leitungsgebundenen Energien nicht!

Ein weiteres Thema ist die Umwelt: Vor Jahren einmal ein Thema. Heute nicht mehr! Schwefelarmes Heizöl belastet die Umwelt nicht mehr als andere fossile Energien.

Wir empfehlen ihnen jetzt, ihr Heizöl für Anfang 2016 zu ordern.

Für Unternehmer, die ihren Dieselbedarf für das Jahr 2016 abdecken möchte, bieten wirab sofort Jahreskontrakte an. Bitte kontaktieren Sie uns.

Ihr Raiffeisen Energieteam

Tel. 0800 2004004 (gebührenfrei)

 

© Raiffeisen Rhein-Ahr-Eifel Handelsgesellschaft mbH  zurück   nach oben
AGBDatenschutzImpressum