Aktuelles


15.12.2017

Niedersachsen erlaubt im Notfall Gülleausbringung auch in der Sperrfrist

mehr »
15.12.2017

Russland kehrt zur Grünen Woche zurück

mehr »
15.12.2017

Landwirtschaftliche Einkommen in Frankreich gestiegen

mehr »
14.12.2017

Kabinett beschließt Stoffstrombilanzverordnung

mehr »
14.12.2017

Scharfe Kritik im Bundestag an Schmidts Entscheidung zu Glyphosat

mehr »
14.12.2017

Fischer können sich auf überwiegend höhere Fangquoten einstellen

mehr »
13.12.2017

Weniger Klärschlamm auf deutschen Äckern

mehr »
13.12.2017

Verlängerung der Glyphosatzulassung jetzt offiziell

mehr »
13.12.2017

EU-Parlament billigt GAP-Vereinfachungen

mehr »
12.12.2017

DeLaval holt den Titel im DLG Imagebarometer 2017

mehr »
12.12.2017

Kosten von Herdenschutzmaßnahmen in der Schafhaltung

mehr »
12.12.2017

Bundestag und Bundesrat beschäftigen sich mit Glyphosat

mehr »
12.12.2017

Instrumente zum Preisrisikomanagement im Milchsektor immer wichtiger

mehr »
12.12.2017

Süßwarenindustrie lehnt JEFTA-Vereinbarung ab

mehr »
11.12.2017

Geflügelgrippe in niederländischem Entenmastbetrieb festgestellt

mehr »
11.12.2017

EU-Landwirtschaftsminister beraten über GAP nach 2020

mehr »
11.12.2017

Nordrhein-Westfalens Obstbauern können auf finanzielle Unterstützung hoffen

mehr »
08.12.2017

Verbraucher in Polen müssen zu Weihnachten tief in die Tasche greifen

mehr »
08.12.2017

Etwa 317 000 Empfänger erhielten insgesamt 4,8 Milliarden Euro Direktzahlungen

mehr »
08.12.2017

Schulze Föcking warnt vor „ideologischem Missbrauch“ des Themas Glyphosat

mehr »
07.12.2017

Schleswig-Holstein erlaubt provisorische Güllelager

mehr »
07.12.2017

Keine Interventionsankäufe 2018 zum Festpreis

mehr »
07.12.2017

Grüne beklagen Entfremdung der Landwirtschaft von der Gesellschaft

mehr »
06.12.2017

Landwirtschaftliche Einkommen 2016/17 deutlich erholt

mehr »
06.12.2017

Thüringen beschließt Bundesratsinitiative zur Einschränkung des Glyphosateinsatzes

mehr »
06.12.2017

Rukwied fordert zügige Regierungsbildung

mehr »
05.12.2017

Ja zu Glyphosat spart viel Kraftstoff und Kohlendioxidemissionen

mehr »
05.12.2017

Staatliches Tierwohllabel kommt in Dänemark gut an

mehr »
05.12.2017

Agravis verteidigt Spitzenplatz beim Imagebarometer der DLG

mehr »
04.12.2017

Rukwied fordert zumindest „ähnliche Bedingungen“ für alle EU-Landwirte

mehr »
04.12.2017

EuGH-Generalanwalt: Schächten nur in zugelassenen Schlachthöfen erlaubt

mehr »
04.12.2017

Fonterra muss Schadensersatz an Danone zahlen

mehr »
01.12.2017

WLV für stärkere Förderung kleiner und mittlerer Betriebe

mehr »
01.12.2017

Lauterbach fordert Verbot glyphosathaltiger Pflanzenschutzmittel

mehr »
01.12.2017

Rückendeckung für Schmidt

mehr »
30.11.2017

EU-Kommission will das Greening abschaffen

mehr »
30.11.2017

Schmidt: Kommissionsüberlegungen zur GAP-Reform „wertvolle Impulse“

mehr »
30.11.2017

Schwetje bleibt Präsident der Landwirtschaftskammer Niedersachsen

mehr »
29.11.2017

Kanzlerin rügt Schmidts Glyphosat-Alleingang

mehr »
29.11.2017

Bioland: Totalherbizide sind aus Artenschutzgründen zu verbieten

mehr »
29.11.2017

Kaum noch neue Biogasanlagen in Niedersachsen

mehr »
28.11.2017

Schmidt verteidigt Ja zur Glyphosat-Neuzulassung

mehr »
28.11.2017

Zukünftige GAP soll mehr Spielräume für Mitgliedstaaten schaffen

mehr »
28.11.2017

Mitgliedstaaten billigen Glyphosat-Zulassung um fünf Jahre

mehr »
27.11.2017

Länderkammer billigt Änderungen zu den Ökologischen Vorrangflächen

mehr »
27.11.2017

Bundesrat beschließt Wahlmöglichkeit für Bewertung der Stoffstrombilanz

mehr »
27.11.2017

Afrikanische Schweinepest breitet sich weiter aus

mehr »
24.11.2017

Wirtschaftliche Lage der Landwirtschaftsbetriebe bleibt angespannt

mehr »
24.11.2017

Grüne fordern realistische Bewertung der Stickstoffeinträge

mehr »
24.11.2017

Ad-hoc-Hilfen für Obstbauern und Winzer in Baden-Württemberg

mehr »
23.11.2017

Röring fordert Stopp von Schlachttiertransporten in Drittländer

mehr »
23.11.2017

BfN geht von maximal 160 erwachsenen Wölfen in Deutschland aus

mehr »
23.11.2017

Anpassungen der EU-Agrarpolitik passieren Parlamentsausschuss

mehr »
22.11.2017

Bruns warnt vor Zweiklassengesellschaft bei der Digitalisierung

mehr »
22.11.2017

Investitionslaune der dänischen Landwirte bleibt im Keller

mehr »
22.11.2017

Schmidt gegen Neuwahlen

mehr »
21.11.2017

Bauernverband und Raiffeisenverband warnen vor politischer Unsicherheit

mehr »
21.11.2017

Agritechnica bleibt Besuchermagnet

mehr »
21.11.2017

Holzenkamp fordert von EU-Kommission Glyphosat-Zulassung

mehr »
20.11.2017

Immer mehr „pseudowissenschaftliche Argumentationen“ bei Ernährungsfragen

mehr »
20.11.2017

Studie findet keine krebserregende Wirkung von Glyphosat

mehr »
20.11.2017

Jäger mit Wolfsbeschlüssen der Umweltminister überwiegend zufrieden

mehr »
17.11.2017

Schmidt: Jamaika wird nicht an der Landwirtschaft scheitern

mehr »
17.11.2017

Entscheidung zu Glyphosat soll am 27. November fallen

mehr »
17.11.2017

Rukwied sieht Klärungsbedarf bei den Sondierungsergebnissen

mehr »
16.11.2017

Bereits gut 200 000 Landwirte besuchten die Agritechnica 2017

mehr »
16.11.2017

Verbindliche Haltungskennzeichnung wichtiges Signal für die Grünen

mehr »
16.11.2017

Glyphosat-Hersteller bereiten Klage gegen EU-Kommission vor

mehr »
15.11.2017

Umweltverbände erhöhen Druck auf Landwirtschaftssondierer

mehr »
15.11.2017

DLG-Präsident nimmt Politik in die Pflicht

mehr »
15.11.2017

Thüringens Weidetierhalter fordern eigenen Haushaltsposten für Wolfsschäden

mehr »
14.11.2017

Bioenergieverbände fordern neue Bundesregierung zur „Wärmewende“ auf

mehr »
14.11.2017

Antibiotikaeinsatz in dänischer Nutztierhaltung weiter gesunken

mehr »
14.11.2017

Investorenlandwirtschaft gefährdet Agrarstruktur und ländliche Räume

mehr »
13.11.2017

Deutliche Mehrheit der Bauern gut gerüstet für das digitale Zeitalter

mehr »
13.11.2017

Bauernverband sieht EU-Zulassungsverfahren für Pflanzenschutzmittel demontiert

mehr »
13.11.2017

Jamaika-Partner nähern sich bei der Landwirtschaft an

mehr »
10.11.2017

Ländermehrheit im Umweltausschuss gegen Wahlmöglichkeit bei Stoffstrombilanz

mehr »
10.11.2017

BfN-Wolfskonzept für Krüsken „mehr als realitätsfremd“

mehr »
10.11.2017

Schmidt bietet Zustimmung zu Glyphosat für drei Jahre an

mehr »
09.11.2017

FDP-Fraktionsvize Dürr sieht Chancen für „Jamaika-Einigung“ zu Landwirtschaft

mehr »
09.11.2017

foodwatch hält an Forderung nach einer Lebensmittel-Ampel fest

mehr »
09.11.2017

Zahl der Wolfsrudel in Deutschland seit 2016 um gut ein Fünftel gestiegen

mehr »
08.11.2017

Taube zerreißt Kompromissvorschlag zur Stoffstrombilanz

mehr »
08.11.2017

Schafhalter pochen beim Umgang mit Problemwölfen auf klare Regeln

mehr »
08.11.2017

Vogelgrippe in Italien

mehr »
07.11.2017

Brandenburger Bauern drängen auf intensivere Strafverfolgung bei Viehdiebstählen

mehr »
07.11.2017

Bioenergiebranche fordert mehr Anstrengungen der Bundesregierung zum Klimaschutz

mehr »
07.11.2017

Hogan will nachhaltigeren Einsatz von Pflanzenschutzmitteln

mehr »
06.11.2017

Wahlmöglichkeit soll Kompromiss zur Stoffstrombilanz ebnen

mehr »
06.11.2017

SPD befürchtet Rückschritte beim Verbraucherschutz durch „Jamaika“

mehr »
06.11.2017

Bund sieht seine Bodenpolitik bestätigt

mehr »
03.11.2017

Ostendorff wertet Jamaika-Papier als „erste zarte Annäherung“

mehr »
03.11.2017

COPA und COGECA kritisieren geplante Glyphosatverlängerung um fünf Jahre

mehr »
03.11.2017

Bauernverband erwartet Klärung offener Fragen von Sondierung

mehr »
02.11.2017

Umwelt- und Landwirtschaftsministerium streiten über den Wolf

mehr »
02.11.2017

Schmal fordert Festhalten an Direktzahlungen, Intervention und Lagerhaltung

mehr »
02.11.2017

Schmidt will mehr Gewicht für Ernährungsbildung an Schulen

mehr »
30.10.2017

Interessanter Wiesenfund: Radiosonde

mehr »
30.10.2017

Glyphosat-Neuzulassung jetzt für fünf Jahre geplant

mehr »
30.10.2017

SPD und Grüne fordern Veröffentlichung der Daten zum Fipronil-Skandal

mehr »
30.10.2017

Klöckner, Schmidt, Wissing und Habeck sondieren zu Landwirtschaft

mehr »
27.10.2017

EU beim Agrarexport weiter auf Erfolgskurs

mehr »
27.10.2017

Isermeyer für Fleischabgabe zur Finanzierung des Umbaus der Tierhaltung

mehr »
27.10.2017

Connemann warnt vor Klein-Klein bei der Sondierung

mehr »
26.10.2017

Connemann: Kein Grund zum Versagen der Glyphosat-Neuzulassung

mehr »
26.10.2017

Tierhalter wollen offenen Dialog mit Kritikern

mehr »
26.10.2017

Agrarhandel fordert Planungssicherheit und verlässliche Agrarpolitik

mehr »
25.10.2017

Europaparlament für Glyphosat-Zulassung bis maximal noch 2022

mehr »
25.10.2017

Toskana will 26 Wölfe abschießen

mehr »
25.10.2017

Arbeitsminister einigen sich auf Reform der Entsenderichtlinie

mehr »
24.10.2017

Kommissionsvorschläge zur Tierseuchenbekämpfung bis Mitte 2018

mehr »
24.10.2017

AbL fordert sachliche Debatte zum Insektensterben

mehr »
24.10.2017

COPA und COGECA pochen auf Fortschritte bei den Brexit-Verhandlungen

mehr »
23.10.2017

Landwirtschaft soll Thema bei der Sondierung werden

mehr »
23.10.2017

Nordrhein-Westfalen ist die deutsche Fleischhochburg

mehr »
23.10.2017

Verbände fordern Klimavorgaben für die Landwirtschaft

mehr »
20.10.2017

Kappung der Direktzahlungen auf 60 000 Euro bis 100 000 Euro im Gespräch

mehr »
20.10.2017

Bauernverband warnt vor voreiligen Schlüssen aus der Insektenstudie

mehr »
20.10.2017

Verbände fordern ein Bundesministerium für ländliche Räume

mehr »
19.10.2017

Studie belegt massiven Rückgang der Insektenpopulation in Teilen Deutschlands

mehr »
19.10.2017

Getreideernte in Nordeuropa noch nicht abgeschlossen

mehr »
19.10.2017

Bundesregierung will mehr Züchtungsforschung bei Pflanzen

mehr »
18.10.2017

Revision gegen Freispruch für Stalleinbrecher

mehr »
18.10.2017

Schwedens Vollerwerbsbauern immer weniger und älter

mehr »
18.10.2017

Bauernverband warnt vor Einschränkung der baurechtlichen Privilegierung

mehr »
17.10.2017

Deutlich mehr Teilnehmer bei der Initiative Tierwohl

mehr »
17.10.2017

Zukünftige niedersächsische Agrarpolitik offen

mehr »
17.10.2017

Immer mehr Melkroboter in niederländischen Milchviehställen

mehr »
17.08.2017

Neues Raps Vorauflauf-Herbizid

mehr »
15.08.2017

Neues Mittel gegen Schorf in Kernobst

mehr »

 

© Raiffeisen Rhein-Ahr-Eifel Handelsgesellschaft mbH
Impressum und Datenschutz       zurück   nach oben